Ab Klasse 9
Empfohlen ab 14 Jahren
FSK ab 12
Der Himmel wird warten
<
>

Der Himmel wird warten

Drama, Jugendfilm

FRANKREICH | 2016 | MARIE-CASTILLE MENTION-SCHAAR | 105 MIN.

Inhalt

Das Haus der Familie Bouzaria wird eines Nachts von der Polizei gestürmt, weil die 17-jährige Tochter Sonia mit Dschihadisten in Kontakt stand, die in Frankreich einen Terroranschlag planten. Die ahnungslosen Eltern Catherine und Samir sind bereit, alles zu tun, um die junge Extremistin zu bekehren. Während eines strikten Hausarrests ohne Internet und Smartphone findet die wütende Sonia langsam in ihr früheres Leben zurück. Unterdessen verfällt die 16-jährige Christin Mélanie einem jungen Mann, den sie im Internet kennengelernt hat. Er macht sie mit dem Islam vertraut und verleitet sie zum Dschihad. Ihre verzweifelte alleinerziehende Mutter Sylvie sucht Unterstützung in einer Selbsthilfegruppe, in der Eltern radikalisierter Jugendlicher Beratung finden. Das Filmdrama zeichnet eine gegenläufige Entwicklung nach, die die beiden Mädchen durchlaufen: von der Normalität zur Radikalisierung und umgekehrt.

Weiterführende Links

Vorstellungen

Di
20.11.
12.00 Uhr
Zeise Kinos (OmU: Französisch)
Mi
21.11.
12.00 Uhr
Alabama Kino
bpb-Kinoseminar mit Eva-Maria Schneider-Reuter, Schauspielerin, Moderatorin und Medienpädagogin
Do
22.11.
12.00 Uhr
CinemaxX Harburg
Fr
23.11.
11.30 Uhr
filmRaum (OmU: Französisch)

Anmeldung nur per Telefon

Anmeldungen für die diesjährige SchulKinoWoche sind nur noch telefonisch möglich.

Wir sind Montag bis Freitag von 11.00 bis 16.00 Uhr unter der Nummer +49 40 38 08 96 25 im Projektbüro für Sie erreichbar.

Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen, schicken Sie uns bitte eine kurze Email an hamburg@schulkinowochen.de mit Angabe der Vorstellung an der Sie interessiert sind, die Klassengröße und eine Kontakttelefonnummer unter der wir Sie zurückrufen können. Vielen Dank!