Sonderprogramm

Rassismus, Polizeigewalt und Schwarzes Leben im US-Kinofilm

Spätestens seit den Protesten im Zuge des gewaltsamen Todes von George Floyd erfahren die strukturelle Diskriminierung von Schwarzen Menschen und rassistische Gewalt auch in Deutschland eine große öffentliche Wahrnehmung – dabei dringt auch der von vielen Menschen erlebte Alltagsrassismus verstärkt in den öffentlichen Diskurs. In unserem Sonderprogramm zu den SchulKinoWochen im Herbst 2020 zeigen wir eine Auswahl von Spiel- und Dokumentarfilmen, die eine filmische Annäherung an Ausgangspunkte der „Black Lives Matter“-Bewegung und die Lebenssituation von Schwarzen Menschen in den USA ermöglichen.

Die Filme thematisieren die Geschichte und Gegenwart von rassistischen Ereignissen in den USA, sie erzählen von Polizeigewalt, Ausgrenzungserfahrungen und Schwarzer Identitätssuche. Die ausgewählten Werke bieten zugleich auch einen Einblick in wichtige Werke zeitgenössischer afroamerikanischer Filmschaffender. Ausgewählte Vorstellungen werden durch Kinoseminare mit medienpädagogischen Expert*innen begleitet.

ab Vorschule/Klasse 1/2
ab Klasse 3/4
ab Klasse 5/6
ab Klasse 7/8
ab Klasse 9/10
ab Klasse 11
mit Kinoseminar
mit Gast
Do
31.12.
00.00 Uhr
Projektbüro Hamburg
Zu diesem Film steht eine digitale Einführung in bpb-Sonderreihe zur Verfügung. Gerne vermitteln wir zu diesem Film auch eine digitale Filmstunde für Ihre Klasse oder eine Beratung zur Vermittlung des Films.
Sollten Sie an einer Vorführung im Klassenzimmer interessiert sein, kontaktieren Sie bitte das Projektbüro.
Anmeldung per
Do
31.12.
00.00 Uhr
Projektbüro Hamburg
Zu diesem Film steht eine digitale Einführung in bpb-Sonderreihe zur Verfügung. Gerne vermitteln wir zu diesem Film auch eine digitale Filmstunde für Ihre Klasse oder eine Beratung zur Vermittlung des Films.
Sollten Sie an einer Vorführung im Klassenzimmer interessiert sein, kontaktieren Sie bitte das Projektbüro. Wir prüfen gerade die Optionen für Streaming im Klassenzimmer.
Anmeldung per
Vorstellungen
Do
31.12.
00.00 Uhr
Schulmediathek Hamburg
Zu diesem Film steht eine digitale Einführung in bpb-Sonderreihe zur Verfügung.
Dieser Film ist in deutscher und englischer Sprachfassung über die Schulmediathek Hamburg kostenfrei im Klassenzimmer zu streamen und kann auch mit personalisierten Zugängen im Homeschooling eingesetzt werden. Den Link zum Film finden Sie oben auf dieser Seite. Eine Buchung der DVD wäre ebenfalls über die Schulmediathek möglich.
Anmeldung per
Do
31.12.
00.00 Uhr
Schulmediathek Hamburg
Zu diesem Film steht eine digitale Einführung in bpb-Sonderreihe zur Verfügung.
Dieser Film ist in deutscher und englischer Sprachfassung über die Schulmediathek Hamburg kostenfrei im Klassenzimmer zu streamen und kann auch mit personalisierten Zugängen im Homeschooling eingesetzt werden. Den Link zum Film finden Sie oben auf dieser Seite.
Anmeldung per

SchulKinoWoche Hamburg 2020

Bei Fragen und für die Vermittlung von Gesprächen und Filmstunden melden Sie sich bitte im Projektbüro.

Wir sind telefonisch unter der Nummer +49 40 38 08 96 25 im Projektbüro für Sie erreichbar. Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen, schicken Sie uns bitte eine kurze Email an hamburg@schulkinowochen.de und gerne auch eine Kontakttelefonnummer, unter der wir Sie zurückrufen können. Vielen Dank!