Ab Klasse 1
Empfohlen ab 6 Jahren
FSK o.A.
Der Fall Mäuserich
<
>

Der Fall Mäuserich

Kinderfilm

NIEDERLANDE | 2016 | SIMONE VAN DUSSELDORP | 80 MIN.

Inhalt

Nach einem Umzug sucht die achtjährige Meral neue Freund*innen, doch in ihrer neuen Klasse findet sie zunächst keinen Anschluss. Viel leichter lässt sich da die Freundschaft mit einer kleinen Maus an, die Meral in ihrem Kinderzimmer entdeckt, vor ihren Eltern versteckt und rettet. Sie nimmt Piep Piep, wie sie die Maus nennt, kurzerhand mit auf Klassenfahrt.
Als die Stadtmaus im Wald in die Fänge einer Eule gerät, macht sich Meral gemeinsam mit ihren Zimmernachbar*innen auf die Suche. Aber ohne Erfolg. Während den Kindern nach und nach klar wird, dass die Maus nicht überlebt haben kann, und um das Tier trauern, lernen sie vom Kreislauf des Lebens, den Regeln der Natur und der Nahrungskette im Wald. Am Ende hat Meral zwar ihre kleine Maus verloren, doch endlich neue Freund*innen gewonnen.
Diese ungewöhnliche Geschichte von Freundschaft, Abschied und Neuanfang wird immer wieder durch unterhaltsame Musical-Einlagen der Kinder begleitet.

Weiterführende Links

Vorstellungen

Di
17.11.
09.30 Uhr
3001 Kino
Das 3001 Kino hat 91 Sitzplätze und zwei Rollstuhlplätze. Für offene Vorstellungen und Kinoseminare können sich bis zu zwei Klassen anmelden. Bei Buchung für eine Kohorte steht der ganze Saal zur Verfügung.
Mi
18.11.
09.30 Uhr
Hansa Filmstudio
Der große Saal im Hansa Filmstudio hat 225 Sitzplätze und bis zu sechs Rollstuhlplätze. Für offene Vorstellungen können sich je nach Guppengröße vier bis fünf Klassen anmelden. Bei Buchung für eine Kohorte steht der ganze Saal zur Verfügung.
Mi
18.11.
11.30 Uhr
UCI Mundsburg
Das UCI Mundsburg verfügt über mehrere Kinosäle, die alle barrierefrei sind. Die Saalplanung entspricht den offiziellen Abstandsregeln. Sollten Sie eine geschlossene Veranstaltung für eine Kohorte wünschen, wenden Sie sich bitte an das Projektbüro.
Do
19.11.
10.30 Uhr
Blankeneser Kino
Das Blankeneser Kino hat zwei Säle mit jeweils 91 Sitzplätze und ist nicht barrierefrei. Für offene Vorstellungen können sich pro Saal je nach Guppengröße bis zu zwei Klassen anmelden. Bei Buchung für eine Kohorte steht ein ganzer Saal zur Verfügung.
Fr
20.11.
09.00 Uhr
Abaton Kino
Der große Saal im Abaton Kino hat 265 Sitzplätze und ist nur eingeschränkt barrierefrei. Für offene Vorstellungen können sich je nach Guppengröße bis zu fünf Klassen anmelden. Bei Buchung für eine Kohorte steht der ganze Saal zur Verfügung.

SchulKinoWoche Hamburg 2020

Über das komplette Programm, Neuerungen im Anmeldeablauf und das Hygienekonzept für die diesjährige SchulKinoWoche werden wir Sie in Kürze informieren.

Sollten Sie bereits jetzt Fragen haben, eine Beratung wünschen und Anfragen für konkrete Filme oder Termine abgeben möchten, können Sie uns gerne im Projektbüro kontaktieren.

Wir sind Montag bis Freitag von 11.00 bis 16.00 Uhr unter der Nummer
+49 40 38 08 96 25 im Projektbüro für Sie erreichbar. Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen, schicken Sie uns bitte eine kurze Email an hamburg@schulkinowochen.de und gerne auch eine Kontakttelefonnummer, unter der wir Sie zurückrufen können. Vielen Dank!

Wunschvorstellung

Wenn Sie für Ihre Wunschvorstellungen keinen passenden Termin gefunden haben, der gewählte Film nicht buchbar ist oder Sie an einer pädagogisch begleiteten Vorstellung im Kino interessiert sind, nutzen Sie bitte dieses Formular, um eine Anfrage an das Projektbüro zu schicken.